Arbeitszeugnisse – eine Artikelempfehlung

Wie sinnvoll sind Arbeitszeugnisse eigentlich noch? Die Tatsache, dass sie manchmal sogar vom betroffenen Mitarbeiter selbst vorgeschrieben werden, stellt ihre Aussagekraft ohnehin in Frage. Die aus juristischen Gründen notwendig gewordenen Sprache, die keine negativen Formulierungen zu Arbeitsleistung und Verhalten von ehemaligen Mitarbeitern beinhalten darf, trägt auch nicht unbedingt dazu bei, Arbeitszeugnisse als nützliche Dokumente ernstzunehmen. … weiterlesen

Der rote Faden im Lebenslauf – ein Erfordernis der Wirtschaft gegen die menschliche Natur?

Immer wieder hört man von ihm, egal, ob man handwerklich interessiert ist, oder mit Nähen und Stricken eigentlich gar nichts am Hut hat: Der Rote Faden. Wie oft habe ich schon erklären müssen, wo er in meinem Lebenslauf steckt, dieser blöde Faden. Der Rote Faden ist das Must Have eines jeden Arbeitnehmers. Könnte man sämtliche … weiterlesen

Wirtschaftssektoren – es müssen nicht immer Dienstleistungen sein

Ihr könnte euch bestimmt noch an die berühmte Tortengraphik aus der Schule erinnern: die Wirtschaftssektoren. Der Primärsektor (Landwirtschaftssektor), der Rohstoffe zur Verfügung stellt, wie z.B. über die Ernte landwirtschaftlicher Erzeugnisse oder Holzabbau in der Forstwirtschaft. Der Sekundärsektor (Industrieller Sektor), der diese Rohstoffe weiterverarbeitet und zu welchem sowohl handwerkliche als auch industrielle Produktion sowie Baugewerbe, Wasser- … weiterlesen

Selbstpromotion über LinkedIn und ähnliche Jobportale

Maximilian Mustermann ist Anfang-Mitte 20. Er hat ein LinkedIn Profil, in dem er sämtliche seiner competences und achievements eingetragen hat. Und davon hat er eine Menge! Eigentlich dürfte ich ihn gar nicht Maximilian Mustermann nennen, denn Max ist definitiv überdurchschnittlich. Er ist Power-Max. LinkedIn, das Jobportal mit der größten Dichte an eierlegenden Wollmilchsäuen, das die … weiterlesen

Asylsuchende und Flüchtlinge am Arbeitsmarkt

Angesichts der aktuellen Geschehnisse und Diskussionen wird es in diesem Blog Zeit, den Flüchtlingsströmen und deren mögliche Auswirkung auf den heimischen Arbeitsmarkt ein paar Gedanken zu widmen. Bereits vor wenigen Monaten schon war die Arbeitslosigkeit in Österreich auf einem historischen Höchststand seit den 1950er Jahren. Auch im Oktober 2015 zeigt sich keine Besserung – ganz … weiterlesen

Blogverzeichnis - Bloggerei.de